Dienstag, 1. Mai 2012

Ich sags ja nur ungern, aber ...

... das rote Lacetuch mache ich nochmal auf ... Ich habe mich schon die ganze Zeit gewundert, warum ich sooooo extrem viel Wolle übrig habe (400m!!), nu weiß ichs :-D. Benutzt man die richtige Wolle, dann hat man auch nix übrig. Aber da ich ja mittlerweile das Muster gefühlt auswendig kann, ist das kein Thema ... mach ich halt nochmal *g*

Hier noch das Foto vom Hitchhiker:


Wolle: Unisono von Zitron

Da mir jetzt schon 5 Harmony-Nadelspitzen in Größe 3 von KnitPro abgebrochen sind, habe ich mir jetzt beim Wollkontor die Metallnadelspitzen  von Knit Pro gekauft. Ausserdem ... weil ich das Lacetuch ja so toll finde, dass ich es jetzt schon zum 3. Mal anfange (und noch kein einziges Mal zuende gebracht habe *augenroll*) noch einen Zauberball für mich ... für ... *Trommelwirbel* ... das Lacetuch! :-D

Ich wünsche Euch einen schönen 1. Mai!

Kommentare:

  1. Das mit dem Ribbeln ist ja doof :-/ Manchmal ist irgendwie der Hund drinnen gell!

    Aber dein Hitchhiker sieht jetzt schon toll aus und Unisono-Wolle ist was ganz Feines ♥

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  2. Ach neee,,schon wieder ribbeln..aber irgend wann wird,s dann schon passen,gell:)Der Hitchhiker sieht klasse aus,tolle Farbe!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. huch, da seh ich grad beim Durchgucken meiner Leserliste, dass eine Strickbloggerin bei mir mitliest :) hihi, vielen Dank!

    Das Tuch sieht super schön aus, die Farben gefallen mir auch total :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das hast du deine Mum zu verdanken :).

      Dass das Tuch deine Farbe ist, kann ich mir denken :) Garn ist Unisono von Zitron, sau teuer, aber sehr weich und lässt sich supergut stricken!

      Löschen