Freitag, 23. Dezember 2011

Ich weiß auch nicht ...

... warum ich immer alles annadeln muss was neu ist -.-

Angefangen habe ich gestern mit den Socken für meine Omi. Da ich ja nun die passenden Nadeln hatte:



Wolle: Trekking 6 fädig. Die ist echt der Knaller, lässt sich richtig gut stricken, ist sehr angenehm und sieht echt gut aus. Die Farben sind real noch viel kräfiger.

Dann habe ich mit der schwarzen Wolle den Wurm für mich angenadelt ... das war ja eigentlich gar nicht geplant und auch totaler Unsinn, weil ich noch den Loop für meine Schwägerin fertig machen muss, den soll sie ja zu Weihnachten bekommen.


Naja jetzt ist sie eh gleich fertig, da mach ich sie auch noch zuende.

Uuuuuund wie man ja schon am Sockenzug sieht, sind die Minisocken fertig. Gewaschen und mittlerweile auch trocken, sehen sie so aus:



Den grauen Loop mach ich dann gleich fertig, wenn die Mütze fertig ist, dann werde ich noch meine Etiketten einnähen und die Sachen einpacken, wenn sie trocken sind. Foto gibts dann noch :-D.

Kommentare:

  1. Hi,

    die neuen Socken für deine Oma sind farblich sehr sehr hübsch!!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken für deine Oma werden ein Knaller,auch die Wurm-Mütze sieht klasse aus und super süsse Minisocken.
    Wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen