Mittwoch, 14. Dezember 2011

Baktus Nr. 2 ... die Zweite ...

ist seit gestern fertig. Das Wetter war aber gestern so gruselig, dass ich nicht mehr fotogranipsen konnte.

Hier das fertige Teil:


Der Knaller war, am Ende hatte ich nicht mehr genügend Wolle über. Keinen blassen Schimmer warum. Es waren ja zwei Knäule mit je 50gr. Nachgewogen hab ich allerdings nicht. Vielleicht hat er Nadelwechsel kurz vor Ende ziemlich Faden gefressen, oder ich hab zwischendurch vergessen abzunehmen oder ... ach keine Ahnung. Ich hab einfach ein dunkelgraues Sockengarn genommen und die restliche Spitze gestrickt. Fällt fast nicht auf.

Ausserdem waren wir gestern beim HNO Arzt, weil mein fast Angetrauter seit nem halben Jahr oft an geschwollener Nasenschleimhaut "leidet" ... der Hammer kam nach dem Allergietest. Er ist allergisch gegen Meerschweinchen. Allerdings wohl nicht so stark wie auf Katzen (da kriegt er die Juckeritis und Bronchitis). Tja was nun mit unseren Schweinchen. Ganz einfach ... nichts. Es bleibt wie es ist Weggeben will weder er sie, noch ich. Also ... aussitzen.

Dann kam heute unsere lang ersehnte Tassimo! Wir hatten die bei Jacobs gekauft, gegen 20 Sammelkronen und 50 Euronen. Da war ich dann eben mal im Rewe und hab Caramell Macchiato gekauft ... Leckerst!!

So genug getextet, das Strickzeug schreit :-D

Kommentare:

  1. Ich finde, der Baktus ist sehr schön geworden! Und dass am Zipfelchen eine andere Farbe dran ist, fällt nicht auf!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, dein Baktus.

    Ich hätte auch gern einen Caramell Macchiato bitte. :-)

    LG Heike

    AntwortenLöschen