Dienstag, 22. November 2011

Ein Ufo ...

... ist kein Ufo mehr.

Eine gehäkelte Mupfel für Josi, die Tochter meiner Cousine. Ich habe den Hut gestern in einer meiner Handtaschen gefunden, nur die Krempe hat gefehlt.
Er war dann gestern abend schon fertig (nach 4 mal Ribbeln weil das mit den Zunahmen nicht gepasst hat). Ich konnte jedoch kein Foto machen, weil meine Kamera der Meinung war, dass der Akku dafür nicht mehr ausreichend betankt war ... also ab ans Ladegrät mit dem Ding und das Ergebnis ist:



Ich habe diese Anleitung etwas abgewandelt.Größe 52, Wolle Catania von Schachenmayr. Häkelnadel Nr. 3 von Addi Swing :)

Der Clou an dem Hut ist, man kann ihn rechts wie links rum tragen. Foto mach ich noch, wenn ich die Fäden verstochen hab.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen